Ergotherapie für Kinder

Sind Sie in Sorge um ihr Kind?

Leidet ihr Kind unter der Einschränkung des Bewegungsablaufs infolge hirnorganischer Schädigungen (CP, spastische Lähmungen, Anfallsleiden, Hydrocephalus, Spina bifida, Muskeldystrophien etc.) oder hat eine nicht ausreichende sensomotorische Entwicklung und die damit verbundenen Beeinträchtigung wie (Lernstörungen, Legasthenie, Dyskalkulie, allgemeine Schul– und Lernschwierigkeiten). Weitere Bereiche könnten sein: Beeinträchtigung in der Sozialentwicklung und des Sozialverhaltens, AD(H)S, frühkindlicher Autismus oder Sinnesbehinderungen wie z. B. Taubheit, Blindheit.

Mein Therapieangebot richtet sich speziell auf die Verbesserung von

  • Sensorischer Integration
  • Wahrnehmungsverarbeitung
  • Grob und Feinmotorik
  • Konzentration und Ausdauer
  • Sozio-emotionalen Fähigkeiten
  • Handlungskompetenz

Weitere Therapieangebote

  • Hilfsmittelversorgung
  • Vermittlung von Methoden zum effektiven Lernen
  • Elternberatung